Teamlieblinge

Oma Klaras Teamlieblinge

Da wir uns in viele Oma Klara-Stücke auf Anhieb verlieben, sei es weil das Unikat selbst etwas ganz besonderes ist oder die Geschichte der Omi so herzallerliebst ist, wollen wir euch unsere Teamlieblinge auch zukünftig präsentieren.

Los geht es heute!

Natalie:

„Diese Culotte oder besser gesagt der gesamte Zweiteiler ist der Wahnsinn! Dabei geht es mir weniger darum, dass er aus dem Hause Escada stammt (nettes Extra), sondern vielmehr um den tollen hellblauen Farbton und den Schnitt. Eine luftig, leichte Culotte ist nicht nur wunderbar zu kombinieren, sondern kann dabei auch am allerliebsten maximal weit oben getragen werden. Ein Must-Have für den Sommer und insbesondere dann, wenn die Temperaturen ins Grenzenlose steigen! Beide Daumen hoch für Leni!“

Second-Hand-Zweiteiler-Damen

Den Escada Zweiteiler findet ihr hier.

„Genau genommen ist mir erst auf den zweiten Blick aufgefallen, dass es sich bei diesem Highlight nicht wie angenommen um ein Kleid  handelt, sondern um einen Bade-Poncho. Aber auch dazu sage ich keinesfalls nein, denn letztlich unterliegen sämtliche Kombinationen der künstlerischen Freiheit. In diesem Sinne, hereingeschlüpft in dieses aufregende Teil – ein Träumchen aus Blau und Gold und genau das katapultiert das Stück in meine Hitliste. Sei es für die Badeanstalt oder eben doch für den Alltag, her mit Molly!“

poncho-bademantel-vintage

Den Badeponcho findet ihr hier.


Leslie:

„Geneviéve ist ein echtes Trendstück, dass mit seinem Schnitt und Design derzeit auch viel bei großen Modemarken zu sehen ist. Der lässige Schnitt und der hohe Rundkragen machen das Kleid zu einem coolen Hingucker. “

midikleid-secondhand

Das Streifenkleid findet ihr hier.

„Die Tasche Schneewittchen im angesagten Lunchbag Design ist ein echter Allrounder. Ob als Umhängetasche oder cool als Clutch lässt sie sich ideal zu vielem kombinieren. Ideal für die nächste White-Strandparty“ :D

vintage-tasche-clutch

Die Clutch findet ihr hier.

Mona:

„Fio gehört zu meinen Lieblingen weil das Top einerseits schlicht ist, andererseits durch schöne Details wie die breiten Trägern und die leichte Raffung zu einem besonderen Vintage-Stück wirkt. Zudem bin und bleibe ich großer Fan von high waist Jeans, welche durch kurze Tops wie unsere Fio gut zur Geltung kommen. Im Shooting haben wir zudem die Erfahrung gemacht, dass sich Fio super kombinieren lässt. Deshalb von mir klares Team-Lieblingpotential. Und schwarz geht ohnehin immer!“

vintage-top-schwarz
Das Oberteil findet ihr hier.

Tatsächlich ist mir schon lange lange Zeit kein schönes Trägerkleid mehr über den Weg gelaufen. Xenai bildet hier eine Ausnahme. Durch den nach unten breiter verlaufene Schnitt ist das Kleid nicht nur bequem sondern durch das Muster und die niedlichen Trägern so, wie ich mir ein perfektes Urlaubs-/ Strandkleid vorstelle! Dieses würde ich wie unser Model Julia einfach mit meinem Birkenstocks kombinieren und schon steht der Sommerlook. Leider nicht meine Größe :(

hängerkleid-vintage-blumen

Das Trägerkleid findet ihr hier.

Liebe Grüße aus dem Oma Klara-Office ♡♡♡

Merken

Comments are closed.